12. SALZHEMMENDORFER WANDERTAG AM 18.SEPTEMBER 2016

Bei trockenem Wetter und Temperaturen um 20 Grad, fanden sich am Treffpunkt an der Grundschule in Oldendorf viele Teilnehmer zu dem sehr beliebten allgemeinen Wandertag ein. An die 300 Wanderer beteilgten sich insgesamt in diesem Jahr wieder an der Sternenwanderung.

Prospekt

 

Anlässlich des 12. Salzhemmendorfer Wandertages sind am Sonntag Wanderfreunde und Radwanderer auf unterschiedlichen Strecken in unserer  Region unterwegs gewesen. Sie konnten den Flecken Salzhemmendorf mit seinen idyllischen Ortsteilen, gelegen in unberührter Natur und traumhaften Landschaften erleben und genießen.
An verschiedenen Treffpunkten in Salzhemmendorf, Lauenstein, Wallensen, Osterwald und Oldendorf starteten zwischen 8.30 Uhr und 10.00 Uhr die insgesamt 5 geführten Wanderungen (Strecken von 8 km bis 12 km), eine Mountainbike-Tour (30 km) und eine E-Bike-Tour (30 km). Ausgelegt als Sternwanderung trafen alle Teilnehmer zu einem gemeinsamen, geselligen Abschluss an der Kirche in Oldendorf zusammen.

 

Federführend für die Abschlußveranstaltung an der Kirche war in diesem Jahr der Verein für Grenzbeziehung und Heimatpflege. Unter Mithilfe der anderen örtlichen Vereine klappte dieses hervorragend. Die Auswahl beim Essen reichte von der Bratwurst bis zur Kürbissuppe und Kuchen. Es war für jeden Geschmack etwas dabei um sich nach dem Wandern und Radfahren zu stärken.

 

Der Oldendorfer Verein für Grenzbeziehung und Heimatpflege organisierte die Route 4 und 6:

Rad- und E- Bike-Tour 4 welche von Oldendorf über Benstorf nach Sehlde, dann über Gronau und Eime zurück nach Oldendorf ging und von H. und W, Sander geführt wurde. Streckenlänge 30 Kilometer.

Wandertag 2Wandertag 1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Wandertour 6 über Ahrenfeld ging von Oldendorf aus über Benstorf, Richtung Logona, Ahrenfeld wieder nach Oldendorf zurück. Sie wurde ebenfalls vom Verein für Grenzbeziehung- und Heimatpflege Oldendorf organisiert. Hier führte Herr Schönberg die Wanderer. Streckenlänge 8 Kilometer.

Wanderung 1

Wanderung 2

         

 

          Wie alle 

          veranstalteten Wanderungen,

          wurde auch diese Tour

          gut angenommen.

          Die Wanderer freuen sich

          schon auf den Abschluß

          an der Kirche in Oldendorf.

          Hier wurden die Teilnehmer

          des Gemeindewandertages

          mit Getränken und Essen

          reichlich und gut bewirtet.

 

 

 

Wandertag 3Wandertag 4

Geschrieben von CHP